Eine Anleihe ist im Prinzip ein Kredit an ein Unternehmen.

Anstatt zu einer Bank zu gehen und sich dort einen Kredit geben zu lassen, können Staaten, große Unternehmen, oder andere Institutionen sich auch über die Börse einen Kredit holen. Dies ist in Form einer Anleihe möglich. Anleihen haben meistens einen festen Zinssatz und eine feste Laufzeit.

Anleihen gelten grundsätzlich als weniger risikoreich als Aktien.